• jgerber

Investition in die Qualität

2014 hat die Carrosserie Spiez AG erneut in die Qualität investiert. Für über CHF 100‘000.- wurden 2 modulare Spritzkabinen angeschafft. Und was nützt das den Kunden? 100% Klarheit: Fahrzeuge aller Art können nun ohne Farbnebel gespritzt werden. Mehr Schnelligkeit: Die Farbe trocknet noch schneller. Gesunde Fachkräfte: Durch die neuen Kabinen sind die Mitarbeiter noch besser vor giftigen Gasen geschützt.